Plesk PHP Cronjob „No such file or directory“

Sollte man unter Plesk Scheduled Tasks die Fehlermeldung „/usr/bin/php: No such file or directory“ bekommen, liegt es wahrscheinlich daran, dass die Kunden sich in einer chrooted Umgebung befinden. Wenn du deinen Kunden traust, kannst du Shell Cronjobs mit folgendem Befehl aktivieren.

/usr/local/psa/bin/server_pref -u -crontab-secure-shell "/bin/sh"

Wenn du die Einstellungen wieder rückgängig machen möchtest ist das wie folgt möglich

/usr/local/psa/bin/server_pref -u -crontab-secure-shell ""

Dieser Beitrag wurde unter PHP, Plesk, Server abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.